Oase Fayum:        170 € pP

 mind. 3 Personen inkl Übernachtung mit Frühstück

Das Fayumbecken liegt 80 km südwestlich von Kairo und birgt große Optionen zur Entspannung und zum Genießen der Natur. Wir waren mehrmals dort und wir berichteten über den tollen Ausflug hier

 Option 1:

Kairo am 1. Tag besichtigen dann abends nach Fayum fahren

und dort übernachten. Von dort aus fahren wir mit Jeep in das Schutzgebiet Wadi Al Rayan.

 Option 2:

direkt nach Fayum fahren und dort 2 Tage mit

Übernachtung verbringen. Da könnte man natürlich mehr besichtigen und die Natur genießen.

Hier sind einige Sehenswürdigkeiten, die man in Fayum trifft:

 

Qarunsee:            20190213_134556

Das Hotel liegt direk am See und im Preis ist Frühstück ab 8 Uhr. Abend-essen kostet extra.

 

 

 

Wadi – Rayan:            20190214_111629

Das Schutzgebiet liegt 40 km süd-westlich von Fayum und ist durch ihre 2 Seen mitten in der Wüste und die Wasserfälle zwischen ihnen berühmt.

 

 

 

Wadi al Hitan: (optional)

Die seit 40 Mio Jahren versteinerten Wale sind die wichtigste Sehenswürdigkeit im Oasengebiet. Auf der Fahrt dahin faszinieren einen die Unedlichkeit der Sanddünen und die Naturwunder. Dort ist auch ein Museum des Klimawadels mit Skeletten der Tiere, die hier vor Millionen Jahren gelebt hatten.

Weiße Wüste: 175€ pP

 mind. 3 Personen inkl Übernachtung mit Frühstück

Die Weiße Wüste ist inzwischen eine vielbesuchte Natur-Sehenswürdigkeit, weil Ruhe und Einsamkeit hier garanitert sind. Dorthin fahren  wir etwa 400 km von Kairo weg Richtung “ Wahat“, Oasen in der lybischen Wüste. Der Ausflug dauert mindestens 2 Tage mit Übernachten im Zelt oder in einem Kamp. Hier kann man nachts die Sterne wie nie zuvor nahe spüren. 

Erosion durch extreme Temperaturunterschiede läßt Felsen heute in verschieden Formen erscheinen:

Der Fels sieht hier wie ein Huhn aus:

IMG-20190515-WA0020

Berühmt ist auch die Djara Höhle:

Viele baden gerne im mit Miniralien reichen Wasser aus den verschiedenen Quellen:

IMG-20190515-WA0030