Ausflüge nach Kairo, Luxor, Assuan,..

Ablauf & Preise unter jeder Tour!
Alle Preise beziehen sich auf eine Abholung von Hotels in Hurghada (bis Randbezirke El Helal und Senzo Mall)

Ausflüge nach Kairo 

1-Tages-Ausflug

Reisebericht hier

20190514_123225

03:30 Uhr – Abfahrt am Hotel, oder zum abgemachten Termin. Die Straße verläuft ein Stück am Meer entlang, dann durchs 700 m hohes Galala Gebirge, und wird kurz vor Kairo 6-spurig.

09:00 Uhr – Pyramiden von Gizeh gebaut in der 4. Dynastie, Altes Reich, als Grabmäler für Cheops, Chefren & Menkaure 2620 v. Chr. Der Besuch wirft einen Blick auf einige Fakten über den Bau, die Statik und die Genauigkeit der Konstruktion. 

20190711_212831

Besichtigung der Sphinx und deren Tempel, die den Pharao Chefren im Löwenleib und Menschenhaupt liegend und schützend vor seiner Pyramide darstellt.wp-1532469586768..jpg

12:00 bis 13:00 Uhr – Mittagessen vom leckeren Buffet in der Stadt, oder an Bord auf dem Nil

20190523_132120

14:00 Uhr – Ägyptisches Museum an dem, seit dem Umsturz Mubaraks 2011, weltbekannten Tahrirplatz. Das 1900 gebaute Museum hat chronisch angeordnete 200 000 Exponate aus allen Dynastien zu bewundern.
Das Bewundern erreicht seinen Höhepunkt, wenn man vor der Maske Tutanchamuns steht. Mumien sind außerhalb, als auch innerhalb, gegen extra Eintritt, des verfügbaren Mumiensaals zu besichtigen. 

16:00 Uhr – Rückfahrt

Preis:

2 Personen VIP Tour
mit Limousine 120 € pro Person (pP)

3 – 8 Personen 105 € pP 

Im Preis enthalten: 

* Genehmigung  & Versicherung
* Eintrittskarte für die oben stehenden Sehenswürdigkeiten
* Mittagessen
* Soft-Getränke im Bus
* deutschsprachige Führung 

Extra Kosten:

* Getränke beim Mittagessen
* Fototickets
* Eintritt in die Pyramiden
* Mumiensaal

2Tages-Ausflug:         

Reisebericht hier

1. Tag:

04:00 Uhr – Abfahrt vor dem Hotel, oder nach Vereinbarung.

Besichtigung des Ägyptischen Museums, an dem, seit dem Umsturz Mubaraks 2011, weltbekannten Tahrirplatz. Das 1900 gebaute Museum hat chronisch angeordnete 200 000 Exponate aus allen Dynastien zu bewundern. Das Bewundern erreicht seinen Höhepunkt, wenn man vor der Maske Tutanchamuns steht. Mumien sind außerhalb, als auch innerhalb des, gegen extra Eintritt, verfügbaren Mumiensaals zu besichtigen.

gegen 13:00 Uhr – Mittagessen

Besichtigung vom Khan EL Khalili Basar, der ältesten Karawanserei Kairos mit seinen engen Gassen, kleinen Läden und tollen Cafés

Check-In im Hotel, welches sich im Bereich der Pyramiden befindet, idealerweise kurz vor dem Sonnenuntergang
Beobachtung des Sonnenuntergangs bei den Pyramiden

Beobachtung der Lichter-Show von der Dachterrasse aus, was eine tolle Erzählung über den Bau der Pyramiden und über die Pharaonen, für die diese schönen Grabmäler errichtet worden sind, aufweist.
Mit Musik und Ton, so dass man eine kurze Zeitreise in dieser einen Stunde erlebt. Die Show dauert eine Stunde, und mehrere Shows finden in verschiedenen Sprachen statt.

41083555_10212496167904749_869394031744909312_n
Foto von der Dachterrasse des Hotels aus, wo wir schlafen

 


2. Tag:20180119_085708

07:00 bis 08:00 Uhr – Frühstück auf der Dachterrasse mit Blick auf die Pyramiden

08:30 Uhr – Check-Out & Abfahrt zu den Pyramiden

09:00 Uhr – Pyramiden von Gizeh, gebaut in der 4. Dynastie, Altes Reich, als Grabmäler für Cheops, Chefren & Menkaure 2620 v. Chr. Der Besuch wirft einen Blick auf einige Fakten über den Bau, die Statik und die Genauigkeit der Konstruktion.
P1010146_s

Besichtigung der Sphinx und deren Tempel, die den Pharao Chefren, im Löwenleib und Menschenhaupt liegend und schützend, vor seiner Pyramide darstellt.
P1010153_s

12:00 bis 13:00 Uhr – Mittagessen

Besichtigung der Zitadelle von Saladin, auf einer Anhöhe mit Blick auf die Millionenstadt, gebaut mit abgetragenen Steinen von den alten Denkmälern auf dem Plateau von Gizeh, um einen Schutz vor den Kreuzrittern in Kairo im 12. Jahrhundert zu garantieren, doch ist Saladin gestorben, bevor der Bau zu Ende war, und Mohamed Ali hat es im 19. Jahrhundert fertiggestellt.
P1010096
Besichtigung der Alabastermoschee von Mohammed Ali und ein Überblick über das Leben des albanischen Khalifas, der das Leben seiner Gegner, die Memluken, in der Zitadelle an einem Abend beenden ließ.

15:00 Uhr – Start der Rückfahrt, wenn keine Wünsche mehr offen sind.

Preis:

      2 Personen VIP Tour mit Limousine 180 € pP

3 – 6 Personen 170 € pP

7 – 8 Personen 160 € pP 

Im Preis enthalten: 

* Genehmigung  & Versicherung
* Eintrittskarte für die oben stehenden Sehenswürdigkeiten
* Mittagessen
* Soft-Getränke im Bus
* deutschsprachige Führung
* Hotel mit Frühstück

Extra Kosten:

* Getränke beim Mittagessen
* Fototickets
* Eintritt in die Pyramiden
* Mumiensaal
* Abendessen im Hotel

Ausflüge nach Luxor

1-Tages-Ausflug

20180526_111855

05:00 – Abfahrt vor dem Hotel, Frühstücks-Paket und Wasser für die Fahrt mitnehmen. Es gibt mehrere Raststätten auf der Strecke, wo man einen Kaffee- und Toiletten-Stop machen kann.

Besichtigung vom Tal der Könige, der Nekropole mit Grabmälern für Pharaonen aus dem Neuen Reich. Diese Grabstätten haben noch ihre originalen Farben seit 1500 v. Chr., die als 2,7 m breite, 3 m hohe, manchmal bis 200 m lange, schräg abfallende Korridore durch die fleißigen Steinmetze in den Fels gehauen wurden. Die Eintrittskarte ermöglicht dem Besucher in 3 Gräber gehen zu können, für einige Gräber, wie z. B. das Grabmal von Tutanchamun, muss man extra Eintritt bezahlen.

Terrassentempel der Hatschepsut, der im Kessel von Deir Al Bahary mit seinen Säulensälen und berühmten Rampen alle Besucher fasziniert. Der Streit in der Familie von Thutmosis I. nach seinem Tod um die Macht hat seine Spuren in der Tempelanlage hinterlassen, da der Schwiegersohn von Hatschepsut, überall ihren Titel entfernen, und seinen eigenen darüber malen ließ. Das und auch tolle Darstellungen sind in den Säulen und Kapellen dort noch zu bewundern.

is_2

12:30 Mittagessen

Der Karnaktempel steht am Nachmittag auf dem Programm, besonders im Sommer, da es angenehmer ist, mit der Westseite am Vormittag zu beginnen, und den Besuch vom Karnaktempel auf den Nachmittag zu verlegen. Die Widderallee, die mächtigen Pylone und der heilige See sind besondere Merkmale der Tempelanlage, die über eine Zeitspanne von 2000 Jahren lang, errichtet worden ist. Der große Säulensaal vom Karnaktempel mit seinen 134 Säulen ähnelt einem Papyruswald und zählt zu den Wundern der Architektur in der Welt.

17:00 Uhr – Rückfahrt: sie soll, bei einer Tagestour in Luxor, vor 18 Uhr erfolgen.

Preis:

      2 Personen VIP Tour mit Limousine 110 € pP

3 – 8 Personen mit Minibus 100 € pP

Im Preis enthalten:

* Genehmigung  & Versicherung
* Eintrittskarten für die oben stehenden Sehenswürdigkeiten
* Mittagessen
* Soft-Getränke im Bus
* deutschsprachige Führung

Extra Kosten:

* Getränke beim Mittagessen
* Fototickets für Kamera
* Grab des Tutanchamun, Seti I., Ramses IV.

2Tages-Ausflug: 

Reisebericht hier

1. Tag:

05:00 Uhr – Abfahrt vor dem Hotel, Frühstücks-Paket und Wasser für die Fahrt bitte mitnehmen. Es gibt mehrere Raststätten auf der Strecke, wo man einen Kaffee- und Toiletten-Stop machen kann

Besichtigung vom Tal der Könige, der Nekropole mit Grabmälern für Pharaonen aus dem Neuen Reich. Diese Grabstätten haben noch ihre originalen Farben seit 1500 v. Chr., die als 2,7 m breite, 3 m hohe, manchmal bis 200 m lange, schräg abfallende Korridore durch die fleißigen Steinmetze in den Fels gehauen wurden. Eintrittskarte ermöglicht dem Besucher in 3 Gräber gehen zu können, für einige Gräber, wie z. B. das Grabmal von Tutanchamun, muss man extra Eintritt bezahlen.

Mittagessen in einem Restaurant am Nil oder in unserem Hotel unter den BananenplantagenIMG_1834

Besichtigung des Totentempels von Ramses III. Hier handelt es sich um den besterhaltenen Tempel auf der Westseite des Nils. Die außergewöhnliche Bauweise des Eingangsbereichs und die Malereien verraten harte Zeiten, die der starke Pharaoh erleben musste. Er erwies sich doch als Held und verfolgte seine Feinde, Inselbewohner aus dem Mittelmeer, bis vor ihrer Insel und erschlug sie heftig. Er ist aber leider einer Haremverschwörung zum Opfer gefallen, und wurde durch eine seiner Gemahlinnen ermordet.

Abends ist immer Zeit für eine Stadtrundfahrt und die Lichter-Show vom Karnaktempel

2. Tag:

OPTIONAL: – Ballonfahrt über Luxor


Besichtigung vom Karnaktempel, dem wichtigsten Verehrungstempel auf der Ostseite. Die Widderallee, die mächtigen Pylone und der heilige See sind besondere Merkmale der Tempelanlage, die über eine Zeitspanne von 2000 Jahren lang errichtet worden ist. Der große Säulensaal vom Karnaktempel mit seinen 134 Säulen ähnelt einem Papyruswald und zählt zu den Wundern der Architektur in der Welt.

Mittagessen in einem Restaurant am Nil
IMG_1837
OPTIONAL: – Bootsfahrt auf dem Nil, wo man den Unterschied zwischen beiden Nil-Seiten mit ihren Bewohnern sieht. Unterschied zwischen Armut und Reichtum. Beide Nil-Ufer sind entweder durch Bauer mit ihren Wasserbüffeln oder Kreuzfahrtschiffen besetzt.

Preis:

      2 oder 3 Personen VIP Tour mit Limousine 175 € pP

4 – 6 Personen mit Minibus 170 € pP

7 – 9 Personen mit Minibus 165 € pP

Im Preis enthalten:

* Genehmigung  & Versicherung
* Eintrittskarten für die oben stehenden Sehenswürdigkeiten
* Mittagessen
* Soft-Getränke im Bus
* deutschsprachige Führung
* Hotel mit Frühstück

Extra Kosten:

* Getränke beim Mittagessen
* Fototickets für Kamera
* Grab des Tutanchamun, Seti I., Ramses IV.
* Abendessen im Hotel
* Lichter-Show vom Karnaktempel
* Ballonfahrt
* Bootsfahrt auf dem Nil

Aswan:

2 Tagesausflug:                                                     195 € pP                                                                                                                                                                                                            

Inkl. Hotelübernachtung mit Frühstück, Eintritt, deutsche Führung und Mittagessen.

1. Tag:

Unvollendeter Obelisk der Hatschepsut, Besuch der Kitchener Insel, Besuch vom Nubischen Dorf (optional), Stadtrundfahrt.

2. Tag:

Frühstück, Philae Tempel, Staudamm von Aswan, Besuch vom alten Markt.

3 Tagesausflug:                                                     350 € pP 

Inkl. Hotelübernachtung mit Frühstück, Eintritt, Fahrt nach Abu Simbel, Mittagessen und deutsche Führung. Reisebericht hier

1. Tag:

Unvollendeter Obelisk der Hatschepsut, Besuch der Kitchener Insel, Besuch vom Nubischen Dorf (optional)

2. Tag: 

Fahrt nach Abu Simbel, Abfahrt nach Vereinbarung, Staudamm, Nassersee

3. Tag:

Frühstück, Philae Tempel, Besuch vom alten Markt.

Tel El Amarna:

2 Tagesausflug:                                                                      210 € pP

Inkl. Hotelübernachtung mit Frühstück, Eintritt, Mittagessen und deutsche Führung. Reisebericht hier

1. Tag:

Private Gräber des mittleren Reiches und der Priester Echnatons, das Grab von Echnaton, Palast der Nofretete, Palast der Teje.

2. Tag:

Frühstück, Tuna El Gebel, Tiergalarien, das Grabmal der Isadora, die Grenzstele des Echnatons

Abydos und Dendara                  

 

1 Tagesausflug:                                                                        100 € pP 

Inkl. Eintritt, deutsche Führung, Genehmigung. Reisebericht hier                                                                  

Advertisements

10 Comments Add yours

  1. Alexander Wegener says:

    Hallo, möchte gerne nächste Woche eine private Tour von Hurghada nach Kairo machen. Habe gelesen sie bieten dieses mit einer Limousine an für bis zu drei Personen.
    Was ist in diesem Paket alles drin? Wann wird von Hurghada los gefahren und wann ab Kairo wieder zurück?
    Wieviel Tage vorher muss ich bescheid sagen für die Tour?
    Liebe Grüße
    Alexander Wegener

  2. Mary und Andi says:

    Wir haben heute (04.11.2019) die Tour nach Luxor mit „ontour-Egypt „ (Mo) gemacht, die wir problemlos vor Ort per WhatsApp mit sehr nettem Kontakt buchen könnten.
    Los ging es zur verkehrsgünstigen Zeit um 05:15 Uhr mit einer sauberen, technisch einwandfreien und recht neuwertigen Limousine und dem freundlichen und sicherem Fahrer Sherif.
    Die Hin-und Rückfahrt dauerte jeweils kurzweilige 3,5 Stunden, da es unterwegs viel zu sehen gibt.
    Uns faszinierten u.a. die fantastischen Felsformationen in der Wüste.
    In Luxor begleitete uns dann der überaus kompetente Guide „Sisu“.
    Ein Mann mit dem Blick und dem Wissen für das Wesentliche und guten Ratschlägen, wie man Touristenfallen vermeidet.
    Es gab für uns zu keiner Zeit Wartezeiten, da die „Anderen „ offenbar immer woanders waren, noch nicht da waren oder schon weg waren.😃
    Wir haben alles gesehen, was wir sehen wollten, nicht mehr und nicht weniger.
    Wir können diese Tour ohne Bedenken weiterempfehlen und bedanken und nochmals bei allen Beteiligten.
    Mary und Andi

    1. ontourbuero says:

      Hallo Mary und Andi,

      Herzlichen Dank für Euren Bericht, und die lieben Worte über Sherif und “Sisu”.
      Wir werden sie gerne an die beiden weiter geben.
      Ihr habt alles sehr schön beschrieben, und es freut uns, dass wir Euch ein unvergessliches Erlebnis hattet.bereitet haben.

      Wir freuen uns, Euch während Eures nächsten Urlaubs, weitere schöne Fleckchen Ägyptens zeigen zu dürfen.

      Euer On-Tour-Egypt-Team 🙂

  3. DIE DUNKELS says:

    Weil wir die Touren im “Massenviehtrieb” nicht mögen, haben wir nach langer Suche hier die Lösung für unsere Sonderwünsche gefunden.
    Bereits im September haben wir uns bei “Mo & Mo” ein Schiff für uns alleine zum vertretbaren Preis buchen können, dass, weitestgehend nach unseren Wünschen geschippert ist.

    Also haben wir uns für den November wieder dorthin gewandt, wo weitestgehend die deutsche Kollegin sich mit den Interessenten auseinandersetzt, die in Absprache mit der “Obrigkeit” dann die persönlichen Wünsche der Kunden zur Umsetzung bestätigt.

    Auf diesem Weg haben wir an der Wiederholung einer Luxortour per Limousine Spaß gehabt wie nie. Hierbei wurden nicht nur unsere Wünsche vor Ort berücksichtigt, selbst unsere im letzten Moment geäußerte Änderung, den Fahrer und den Tourguide durch eine Person zu ersetzen, wurde noch umgesetzt. Da wir “Mo & Mo” eigentlich nicht wirklich kennen, kann man ihnen also auch das nötige Einfühlungsvermögen zu solchen Entscheidungen zusprechen.

    Derzeit denken wir darüber nach, was wir im Januar tour-mäßig anstellen können. Ich bin sicher, das gesamte On-Tour-Team wird mit tollen Ideen beitragen, und dafür sorgen, dass wieder eine personalisierte Tour daraus wird.

    1. Kirsten Hilger says:

      Der Flughafentransfer hat super geklappt bei Problemen, wir hatten die mit unseren Simkarten, wurde sofort geholfen Fragen die man hatte wurden sofort beantwortet. Ihr seid ein tolles Team und wir sehen uns nächstes Jahr passt auf euch auf

  4. Eva says:

    Der Transfer zwischen Flughafen und Hotel war hervorragend! Sehr netter Kontakt, super Organisation, kein Warten am Flughafen, pünktliche Abholung, netter Fahrer, entspannte Fahrt.
    Wir sind überraschenderweise am anderen Terminal gelandet: kein Problem, der Fahrer stand dort schon bereit.
    Auch kurzfristige Planänderungen waren kein Problem, das Team war sehr flexibel und konnte allen unseren Wünschen nachkommen. Vielen Dank!

    1. ontourbuero says:

      Hallo Eva,
      lieben Dank für Dein positives Feedback.
      Für uns war das aber keine Überraschung, dass Ihr an T2 gelandet seid, da Condor seit 01.01.2020 nur noch am alten Terminal landet. 😀
      Wenn wir etwas kurzfristig ändern können, machen wir das gerne. Wichtig war ja nur, dass Ihr immer online, bzw erreichbar wart, was ja bei Dir der Fall war.
      Wir freuen uns schon jetzt auf Eure nächste Buchung.
      Sonnige Grüße aus Hurghada
      vom ON-TOUR-Team

  5. Andy says:

    Wir haben den Limousinen Service genutzt auch spontan ist kein Problem 👍 sehr freundliches Personal und Mohamed ist ein sehr guter Fahrer fühlten uns wirklich sicher auf den Straßen 🙂👍sind wirklich begeistert Preise sind auch top wir werden auch in Zukunft nur noch bei On Tour Egypt buchen

    1. Hallo Andy,
      lieben Dank für Euer positives Feedback. Wir haben uns sehr darüber gefreut.
      Bleibt gesund und passt auf Euch auf.
      Tschüss, bis zum nächsten Transfer, 👋🏽🙋🏽‍♂👋🏽🙋🏽‍♂
      Sonnige Grüße vom ON-TOUR-MIT-MO-Team 😎

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.